Hauptnavigation:

Ausgabe Oktober 2015

Liebe Damen und Herren,

zu Ihrem Alltag wird ab dem kommenden Jahr die EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie gehören. Damit die neuen Regeln für Sie schnell zur Normalität werden, halten wir Sie mit unserer Serie zur Regulierung auf dem Laufenden. Diesmal erfahren Sie, was die neuen Vorschriften für Ihre Beratung bedeuten.

Dass Sie die langen Herbstabende für erfolgreiche Beratungsgespräche nutzen können, unterstreichen die News zu den hervorragenden Testergebnissen unserer Baufinanzierungs- und Bausparprodukte bei Stiftung Warentest und €uro am Sonntag.
Obendrein winkt Ihren Kunden das beste Konto, das die Deutsche Bank zu bieten hat, mit einem Preisvorteil von 100 %.

Das sind ausgezeichnete Anlässe für erfolgreiche Kundengespräche.

Für Interessierte bieten wir gern noch einen kleinen Exkurs zum „Online-Antrag für wohnwirtschaftliche KfW-Darlehen“.
Und nicht zuletzt: Unsere Experten rechnen bis Jahresende mit weiterhin sehr günstigen Bauzinsen, wie der aktuelle Marktausblick zeigt.

Ich wünsche Ihnen eine ebenso informative wie unterhaltsame Lektüre und viel Erfolg bei Ihren Beratungsgesprächen.


Ihr Patrick Utsch
Leiter Kooperationsmanagement
Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG



EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Die Bedeutung der Beratung

Der zweite Teil unserer Serie zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie dreht sich um die Beratungspraxis.

Der aktuelle Gesetzentwurf zur EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie sieht wesentliche Änderungen vor. Dazu gehören unter anderem konkrete Anforderungen an ein Beratungsgespräch.


>> Was ab 21. März 2016 in Kundengesprächen beachtet werden muss


Service

Top-Testergebnisse für Deutsche Bank Bauspar AG

Hervorragende Platzierungen der Deutsche Bank Bauspar AG bei Stiftung Warentest und €uro am Sonntag liefern Ihnen gute Argumente für das nächste Beratungsgespräch.

Im „Finanztest“ der Zeitschrift „Stiftung Warentest“ (Ausgabe September 2015) stellten sich die Produkte WohnBausparen Plus und WohnDarlehen der Deutsche Bank Bauspar AG dem Wettbewerbsvergleich.

>> Mehr Informationen zu den Testergebnissen

 


Aktuelle Angebote

100% Preisvorteil für Ihre Kunden – Deutsche Bank BestKonto

Exklusiv: Baufinanzierungskunden erhalten das Deutsche Bank BestKonto mit vielen attraktiven Leistungen inklusive und sparen den Kontoführungspreis zu 100 %.

Ihre Kunden erhalten in Verbindung mit einer Baufinanzierung bei der Deutschen Bank vollen Rabatt auf den Kontoführungspreis. Das Angebot gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden.

>> Mehr zum Deutsche Bank BestKonto


Digitalisierung

Bankdurchleitung Online – Der Turbo für KfW-Anträge

Schnelle und zuverlässige Förderfähigkeitsprüfung des Finanzierungsvorhabens Ihres Kunden – Dank eines vereinfachten Online-Antragsprozesses für wohnwirtschaftliche KfW-Darlehen.

Um die Beantragung von wohnwirtschaftlichen KfW-Programmen zu vereinfachen, hat die KfW u.a. in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank einen optimierten, durchgängig online basierten Antrags- und Zusageprozess entwickelt.

>> Mehr Informationen zum neuen Verfahren 
 

Marktausblick Baufinanzierung Q4/2015

Historisch und im Jahresvergleich ist Baugeld noch immer sehr günstig

Jahrelang kannten die Baugeldzinsen nur eine Richtung: nach unten. Bis Mai 2015 wurden Tiefststände erreicht.

Im 2. Quartal 2015 stieg die Rendite der 10-jährigen Bundesanleihen sprunghaft an und bewegte sich über den Sommer seitwärts. Der Renditeanstieg zeigte sich mit Verzögerung auch beim Baugeld.


>> Lesen Sie mehr dazu im vollständigen Marktausblick 4. Quartal 2015

 

 





 

Kontakt
p.utsch@db.com

 

Druckversion
Die aktuelle Ausgabe als PDF



 
Navigation Fusszeile:
Last Update: 27.10.2015
Copyright © 2017 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main